Die vierte 50,- €-Kultur-Aktie der Koblenzer Kultur Stiftung gestaltete K. O. Götz: Glemko 1993

Die "Kultur-Aktien" und die Grußkarten der Kultur Stiftung sind sichtbare Zeichen für die Unterstützung der Kultur Stiftung, die Ihnen selbst oder anderen, die Sie damit bedenken, Freude machen.

Jede Kultur-Aktie erscheint in zwei Ausgaben. Sie zeigen jeweils zwei Beispiele aus dem Werk eines Künstlers, der in Koblenz oder in der Region um Koblenz lebt und arbeitet.
 
Kultur-Aktien gibt es zu 50 Euro und zu 100 Euro.


Die Grußkarten der Stiftung zeigen besondere Werke aus den Koblenzer Museen, teils weihnachtliche und winterliche Motive, teils unbekannte Motive, die nicht nur zu Weihnachten und als Neujahrsgruß willkommen sind.
Sie werden einzeln zum Preis von 2,00 Euro und im Set zu jeweils vier oder fünf Doppelkarten mit Umschlag zum Preis von 6,40 Euro angeboten.

Der Erwerb von Kultur-Aktien und Grußkarten ist steuerlich nicht begünstigt.