Ohne Geld kein Theater. Hervorragende Künstler und anspruchsvolle Bühnenausstattung sind häufig nur mit Hilfe von Sponsoren zu haben. (Szene aus Brechts "Dreigroschenoper", Theater Koblenz)

  • Die Stiftung hilft kulturellen Institutionen, die in Koblenz tätig sind, Finanzierungslücken zu füllen.
  • Die Stiftung sorgt für Nachhaltigkeit, indem sie Veranstaltungen und Institutionen regelmäßig fördert.
  • Die Stiftung kann notfalls schnell reagieren, wenn, zum Beispiel beim Ankauf von Kunstobjekten auf Auktionen, kurzfristiges Handeln erforderlich ist